Vordenker
Kosmopolitin

OLga

Ich bin im Lehrstuhl für Translation, Angewandte und Allgemeine Linguistik der Zentralukrainischen Staatlichen Pädagogischen Wolodymyr-Wynnytschenko Universität in Kropywnyzkyj tätig.
Kropyvnytskyi, Kirovohrad Oblast, Ukraine, Ukraine

Bezug zu HU
  • Fan

Nicht Mitglied im Alumni Portal

Ich kam 1975 zum Vollstudium an der Sektion für Germanistik der Humboldt-Universität aus der Stadt Tschita (Ostsibirien, Russland) und traf in Berlin mein Schicksal. Das war Student aus der Ukraine Alexander Bilous, der auch an der Sektion für Germanistik studierte. Diese vier Jahre des Studiums blieben und bleiben unvergesslich für mich und meinen Ehemann Alexander Bilous unser ganzes Leben lang, denn wir waren damals so jung und abenteurlich - Berlin, Berlin, Berlin, neue Freudinnen und Freunde, Studium, Studium, Studieum, Reisen,Reisen, Reisen, Theater, Ausstellungen, Messen, Galerien, die erste Liebe, Hochzeit in Berlin im Kreise von Mitstudierenden, Hochzeitsreise an die Ostseeküste (Stralsund), Geburt des älteren Sohnes Andrij, Einhändigung der Germanistendiplome am 14. Juli 1979, am Tage, der mit dem Geburtstag meines Mannes Alexander zusammenfiel, Abschiedsreise mit MitabsolventenInnen auf die Rügen u.a.m. Diese vier Jahre des Studiums an der Humboldt-Universität stehen mir immer vor den Augen und mit einer großen Wärme im Herzen denke ich immer an diese Jahre zurück. Ich und mein Mann Alexander erählen mit einer großen Freude unseren Studierenden und insbesondere unseren lieben Enkelinnen Alisa und Lisa, dass wir HUMBOLDT sind.

Abenteurerin